Peter Peter

Peter Heinrich

Der Firmengründer, und damit „established since 1997“. Zu Peters Aufgaben zählen das Consulting, der Vertrieb und die Konzeptentwicklung.  Die Erfahrung, die er über die Zeit in vielen Bereichen der Branche gesammelt hat, wissen unsere Kunden zu schätzen. Ebenso wie sein Wissen um das Alltagsgeschäft in Fitness-und Gesundheitseinrichtungen.

Bevor er mass:stab ins Leben rief, hatte Peter in verschiedenen Unternehmen im Vertrieb gearbeitet und wollte unbedingt mal „auf eigenen Füßen stehen“. Zur Gründung der Firma führte dann die, seit Kindesbeinen an, sehr hohe Sport-Affinität. Ein Schritt, den er in den über 20 Jahren bisher nicht einen einzigen Tag bereut hat! Sein persönliches Motto „Think positive!“  Sicherlich: eine überwiegend realistische Betrachtungsweise ist ausgewogen und dadurch vorteilhaft.

Wenn es aber um die Frage geht, ob das Glas halb leer oder halb voll ist, gibt es für mich definitiv nur eine Antwort:

 

"Das Glas gehört voll gemacht!"

Rube Rube

André Rübensam

Seit 2010 ist André neben Peter ebenfalls Geschäftsführer. Er steht so auch für die Themen  Consulting, den Vertrieb und die Konzeptentwicklung und unsere Kunden schätzen vor allem seinen unermüdlichen Tatendrang das Beste für sie zu geben, bis die perfekte Lösung gefunden ist!

Er begann seinen Brancheneinstieg schon während des Studium zum Sportlehrer als Schulungsmitarbeiter für Medizinische Trainingstherapie. In den darauffolgenden Jahren sammelte er neben den Schulungen mehr und mehr Erfahrungen im Vertrieb bis er 2007 in die Selbstständigkeit startete.

Nur ein Jahr später traf er auf Peter und wurde Teil der Firma mass:stab ohg. Sein persönliches Motto lautet:

 

„Nimm das Leben nicht so ernst, Du kommst hier eh nicht lebend raus!“

Katja Katja

Katja Paschke

Seit 2005 ist Katja bei der Firma mass:stab ohg und fungiert als die Person, die im Hintergrund die Fäden in der Hand behält. Katja ist bei uns für die Auftragsbearbeitung, das Marketing und die Buchhaltung zuständig. Auf alle Fragen, die unsere Kunden unter den Nägeln brennen, hat Katja die passende Antwort. Ihr persönliches Motto:

 

"Es ist nicht genug zu wissen - man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen - man muss auch tun!"

Claudia Claudia

Claudia Paschke

Claudia ist neben Katja das Organisationstalent im Hintergrund. Alle wichtigen Dinge, die für unsere Kunden erledigt werden müssen, gehören zu ihren Aufgaben. Ebenso fungiert sie als helfende Hand für den Vertrieb und das Serviceteam - und auch manchmal als Gedächtnis.

Claudia ist von Beginn an mit dabei und gönnte sich einen tollen, lehrreichen Ausflug in eine andere Branche von 2015 bis 2019 und ist jetzt wieder zurück!

Ihr persönliches Motto ...

 

Dinge, die nicht zu ändern sind, zu akzeptieren und die neue Situation motiviert anzupacken!“

Uwe Uwe

Uwe Weiland

Kein Teil der Firma, aber Teil des Teams ist Uwe von ORANG4U. Beratung und Vertrieb im Fitness- und Medical-Fitness Markt in den neuen Bundesländern ist sein Steckenpferd.

Viele unserer Kunden blicken auf eine Jahrelange Zusammenarbeit mit Uwe zurück, denn schon von 2008 bis 2013 war er freier Vertriebsmitarbeiter im Bereich Therapie- und Kliniken bei proxomed, danach bis Juli 2018 bei gym80 als Leitung des Vertriebs im med. Bereich tätig.

Gemeinsam mit ihm setzte mass:stab dutzende Projekte erfolgreich um, bis er Mitte 2019 als unabhängiger Vertriebspartner die Selbstständigkeit wechselte und uns seitdem unterstützt.

Uwe brennt für ...

 

„Wenn dein tägliches Tun – dein Job -  dir Spaß macht, musst du nie wieder arbeiten!“

Max Max

Maximilian Liebergeld

Unabhängig, aber in manchen Bereichen unabdingbar ist Max bei uns. Seine Aufgabenfelder liegen ebenfalls im Vertrieb, aber auch im Schulungsbereich bei unseren Kunden. Diese schätzen vor allem seine Innovativität in vielen Bereichen.

Als jüngstes Teammitglied bringt er vor allem Erfahrungen aus dem Studioalltag mit, denn nach seinem Studium an der DHfPG war er mehrere Jahre als Studioleitung tätig.

Er unterstützt die Firma mass:stab seit Juli 2019 und brennt für unsere Produkte, denn sein Motto ist ...

 

„Nur wenn ich andere erfolgreich mache, kann ich erfolgreich sein!“